hulopo

Die hundert Löcher von Hamburg ODER HuLoPo 2013 – Golf Extrem

“Es ist einfach schön, den ganzen Tag Golf zu spielen.” Teilnehmer beim HuLoPo

Mehr muss man eigentlich auch nicht über den legendäre 100-Loch-Pokal im GC Falkenstein sagen. Sven Henig hat einen wunderschönen Film über diese Institution im Hamburger Golfleben gedreht. Verdammt geil. Ich wünschte, mein Handicap würde den Anmelderegularien gerecht werden. Dann wäre ich auch dabei.

Hier nun aber der Film. Seht selbst.

8 Gedanken zu „Die hundert Löcher von Hamburg ODER HuLoPo 2013 – Golf Extrem“

  1. Als ich das erste mal mitspielen wollte, hatte ich 11,5. ich rief an und wollte mitmachen. “Na min Jung, da spielste dich nochmal schön runter”! Surprise: 11,4 nicht rechtzeitig erreicht :-)

  2. Naja die meisten Jungs in dem Vid sehen auch nicht gerade aus wie die SingleHandicapper vor dem Herrn ;) Was bracuhte man denn für ne Vorgabe ?

  3. Aber ne sehr coole aktion. ich fand 54 schon ultra anstrengend. Einfach mal das Doppelte ist wirklich sportlich :) Hut ab!

  4. ups – und dachte, mit 14 wäre man drin?! Habe grade den Plan gefasst, nächstes jahr teilzunehmen und meine Vorgabe 16 etwas zu verbessern (was sehr realistisch ist). Aber 11Komma… uff…

Hinterlasse einen Kommentar zu cptHo0k Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>