Schlagwort-Archiv: Chez Reavie

shots23may

Top 5: Shots of the Week

Ok. Ein Posting geht noch vor der Reise. Die Shots of the Week der PGA Tour. Keine Ahnung, warum Janet Jones-Gretzky (bekannt aus “Beastmaster”, “Police Academy 5″, “A Chorus Line” und dem Van-Halen-Video “Hot for teacher” sowie als Gattin der Eishockey-Legende Wayne Gretzky) es auf Platz 5 geschafft hat. Wahrscheinlich wegen ihrer sexy Cowboy-Pose nach dem Trulla-Putt.

Ansonsten eine wirklich würdige Nummer 1. Respekt, Respekt für diesen Schlag, Mr. Toms. Starke Konkurrent für diese Nummer findet sich allerdings auf Platz 4. Chez Reavie denkt seine Bälle ins Loch. Uri Gella, bitte übernehmen!

Fowler_screen

Colonial: Fowler verpasst Platzrekord

Rickie Fowler hätte eine schnittige 60 in der ersten Runde des Crowne Plaza Invitational im Colonial Country Club spielen können. Hätte, hätte, hätte. Auf dem letzten Loch rollte sein Ball allerdings vom Grün ins Wasser und, schwups, gab es statt einem Birdie nur ein Doppel-Bogey. Fertig war die 63. Damit liegt der farbenfrohe Jungspund allerdings nur auf dem dritten Platz. Den Top-Spot auf dem Leaderboard teilen sich David Toms, der schon bei der Players Championship nur knapp am Sieg vorbeischlidderte, und Chez “Ferner liefen” Reavie (WER ist Chez Reavie?) mit jeweils 8 unter Par.

Alex Cejka spielte eine 69er-Runde und liegt mit -1 auf dem geteilten 39. Rang.

Positives Denken: Rickie Fowlers Tweet nach der ersten Runde.

 

 

Und der Shot of the Day vom Bart des Jahres: