Schlagwort-Archiv: Castro Marim Golfe and Country Club

ah

Castro Marim Golfe and Country Club

Zack! Alexander Hauser von Golfer’s Delight lässt sich nicht lumpen und stellt seinen zweiten Ball in den Setztkasten. Hier die Story zum Ball:
“Meine Frau und ich waren noch blutige Golfanfänger, als wir mit unserem damaligen Pro und einer kleinen Reisegruppe einen Golfurlaub in Portugal machten. Mit unseren 54er Handicaps waren wir die Küken der Gruppe, trotzdem durften wir auch mit den “Großen” mitspielen. Einer der ersten Plätze die wir spielten war der Castro Marim Golfkurs  nahe der spanisch-portugiesischen Grenze. Damals war der Platz noch relativ neu und hatte “nur” 18 Loch, mittlerweise ist er auf 27 Loch angewachsen. Es war damals Ende Februar und es regnete fast pausenlos. Der Platz war sehr anspruchsvoll und hügelig und für uns Anfänger eine definitive Herausforderung und eine komplett neue Erfahrung (bislang hatten wir nur Berliner Plätze und Fleesensee gespielt). Aber der Kampf über 18 Loch hatte sich gelohnt, erschöpft und durchnässt stapften wir nach der Runde ins Clubhaus. Als Erinnerung kaufte ich mir den Ball und einen Ballmarker und die Gattin ein Schlägerhandtuch.”