Schlagwort-Archiv: Canadian Open

top5co

Top 5: Best Shots of the Week

“Robbery with Violence” gibt es auf Platz 3 der Top 5 zu sehen. Andres Romero fabriziert dort einen brutalen Lip-out. Trotzdem irgendwie nett anzuschauen. Ansonsten: Lucas Glover trägt noch immer Bart (ich nicht mehr), Adam Hadwin entkommt dem Rough des Grauens genauso wie Sean O’Hair und auf der Nationwide Tour gewinnen plötzlich Leute, die den Siegercheck nicht wollen.

seano

Canadian Open: And the Winner is …

… Sean O’Hair. Huch! Mit dem hatte ich ja überhaupt nicht gerechnet. Dafür gab es dann wenigstens ein spannendes Playoff mit dem menschgewordenen Pitbull Kris Blanks. Mir wäre es natürlich sehr recht gewesen, wenn John Daly mal wieder ein Turnier nach Hause gebracht hätte. Hat nicht sollen sein … dafür gab es die “Swing Vision”-Kamera für den schlimmen Schwung des Longhitters.

Das beste vom Tage 4

Sean O’Hairs Pressekonferenz

Ugly as ever

canadianopen

Canadian Open: Parkplätze, Bunker und viel Wasser

Habe ich schon erwähnt, dass Donnerstag ist? Wurde aber auch Zeit. Heute abend stehen die Canadian Open an. Meine Lieblingsgruppe in den ersten beiden Runden besteht aus Rickie “Hornbrille” Fowler, Anthony “Die Gürtelschnalle” Kim und Lucas “der Bart” Glover.  Letzterer macht hoffentlich das Rennen.

Anbei die Preview und – noch viel wichtiger – ein Rückblick in die bewegte Geschichte des Turniers.

tigerco2000

Tiger Whatthefuckwoods: Missing the Action

Irgendwie wurden während und nach den Open die Stimmen lauter, die riefen: “Und? Hat jemand Tiger Woods vermisst?” Die Antwort ist einfach: Ja. Ich. Es gibt unzählige Gründe dafür. Einen kann man hier in diesem kleinen Video beobachten. Einfach die Top-5 der besten Shots der Canadian Open anschauen. Herr Woods steht auf Platz 1. Zu recht. Solche Schläge bringt derzeit im Profigolf keiner. Und genau deshalb vermisse ich den kleinen Tiger (Warum denke ich eigentlich plötzlich an Janosch?).

PS: Platz 3 ist allerdings auch nicht schlecht. Das Ass von Leif Olsen 2009 ist definitiv ein Hingucker.