Schlagwort-Archiv: ESPN

reeder

Die unglaubliche Story des Mike Reeder

Mike Reeder verlor beide Beine im Vietnam-Krieg und sitzt seitdem im Rollstuhl. 1988 fing er mit dem Golfen an. Jetzt spielte er St. Andrews und kegelte eine lockere 79 auf dem Old Course. ESPN E:60 begleitete den Mann bei seiner Mission. Natürlich wird dabei dick aufgetragen, aber das ist in diesem Fall voll in Ordnung. Denn die eigentliche Geschichte ist nicht die 79 (ich kenne einige Behinderte, die geniales Golf spielen), sondern wie Reeder den letzten Wunsch seines besten Freundes erfüllte. Ein wirklich großartiger Moment.

Ich hatte Pipi in den Augen.

 

plane

The best Save ever!

Ich wünschte, meine Drives würden so sicher auf dem Fairway runterkommen. In Australien musste jüngst ein Flugzeug auf dem 8. Loch des Liverpool Golf Clubs eine Notlandung machen. Die Spieler schien die kleine Sportmaschine nur bedingt zu stören und golften munter weiter (kann man schön im Video sehen). Allerdings war wohl regeltechnisch nicht ganz klar, um was für ein Hinderniss es sich bei dem Flieger handelte.